Muddi

Die Muddi passt auf unser männliches Schlagwerk auf,

dass es auch ein paar weibliche Einflüsse bekommt.

Aber unterschätzt sie nicht,

auch sie hat ihre wilde Seite.

Wie heißt es so schön:

Klein aber OHO!

Lenni

Er trägt das Chaos seines Vaters in sich

und lässt es in punktgenauen Schlägen

auf seiner Pauke erscheinen.

Einmal im Beat stoppt ihn nichts so schnell.

Marian

Stille Wasser sind tief.

Nach außen wirkt er eher ruhig,

aber wehe er wird losgelassen,

dann ist er nicht zu bremsen.

Als dritter der jungen Wilden

steht er seinen Brüdern in nichts nach.

Maron

Mit seiner Mutter pendelt er von Villingen zu uns

und unterstützt uns an der Pauke.

Auch er hat den Beat im Blut.

Mika

Als 4. Bruder unserer jungen Wilden wundert es nicht,

das auch er den Beat inne trägt.

Unser jüngster bei den Pauken zeigt jetzt schon,

was in ihm steckt.

Youtube